Entdecken Sie unsere andere Mission

In den letzten zwei Monaten haben wir uns gemeinsam auf eine aufregende Reise begeben. Hier haben wir drei einzigartige Uhren entworfen, die von den drei Universen Alpinas inspiriert sind: Land, Meer und Luft.
Da wo Land auf Luft trifft, finden Sie ein weiteres Universum. Die Berge sind ein besonderer Ort, den Alpina mit der Salomon Foundation teilt – eine Stiftung, die wir durch dieses Projekt unterstützen möchten.
Lernen Sie die Salomon Foundation kennen
Das Ziel der Salomon Foundation ist es, Bergsportlern und -spezialisten mit Behinderungen das Leben zu erleichtern und ihre soziale und berufliche Rehabilitation zu fördern. Ob durch die Bereitstellung von Spezialausrüstung oder die Unterstützung bei Fortbildungen hat sie schon unzähligen Bergprofis geholfen, die von Verletzungen oder Krankheiten betroffen sind.
Darüber hinaus unterstützt die Stiftung Familien verstorbener Bergsportler und -profis. In der Vergangenheit wurden auch Notzuschüsse und weitere finanzielle Hilfen für die Bildung ihrer Kinder bereitgestellt.
In den 20 Jahren seit ihrer Gründung hat die Stiftung mehr als 300 Menschen geholfen, darunter Bergführer, Skipatrouillen, Sportler und Lehrpersonal.
Unsere Solidarität mit der Salomon Foundation geht sehr weit. Unser Alpinisten-Team, bestehend aus professionellen Bergathleten, ist zudem daran beteiligt, das Profil der Stiftung zu schärfen.
Der internationale Tag der Berge, der die nachhaltige Entwicklung der Berge in den Fokus stellen soll, wird jedes Jahr am 11. Dezember gefeiert. Gibt es für Alpina eine bessere Möglichkeit, diesen Tag zu feiern, als mit einer Spende an die Salomon Foundation? Für jede nachhaltige Upcycled Watch, die Sie kaufen, spenden wir 25 € an die Stiftung.
Sie helfen uns nicht nur dabei, ungenutzte Komponenten einem neuen Zweck zuzuführen und unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, sondern unterstützen auch Bergprofis mit Behinderungen dabei, sich neuen Herausforderungen zu stellen.
Jetzt oder nie!
Haben Sie bereits für die letzte Komponente in den drei Universen abgestimmt? Stimmen Sie jetzt auf unserer Webseite ab, bevor es zu spät ist. In unserem Uhrenkonfigurator können Sie mit den verschiedenen Armband-Optionen experimentieren und anschließend Ihre Auswahl treffen. Sie haben noch bis zum 7. Juni Zeit.
Haben Sie den Projektstart verpasst? In unserem Blog können Sie alle Entwicklungen nachlesen.

This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.